Aktuelles

17.08.2017
Frisches Rindfleisch vom Biolandhof
Nächste Woche wird wieder ein Rind von uns geschlachtet. Das Fleisch wird dann am 08. und 09. September zu den üblichen Zeiten im Hofladen verkauft. Wer gerne etwas von dem Fleisch haben möchte, muss bitte bis spätestens Samstag, den 02.September, vorbestellen. Vorbestellungen sind möglich per Fax unter 06803-91515 oder unter info@biolandhof-wack.de

16.08.2017
Eierknappheit
Seit der Skandal um in der Eierproduktion eingesetzte Stoffe bekannt geworden ist, kommt es bei uns auf dem Hof zu einer enormen Eierknappheit. Viele Leute kommen von überall her und wollen gute Eier kaufen, bei denen man sich sicher sein kann, dass es den Hühnern gut geht und in den Eiern nichts drin ist, was dort nicht hinein gehört. Unsere Hühner können jedoch nicht plötzlich mehr Eier legen, nur weil jetzt gerade ein Lebensmittelskandal ans Licht gekommen ist. Deshalb sind im Moment die Eier bei uns extrem knapp und oft leider ausverkauft. Die Verkaufsstellen in Erfweiler-Ehlingen, Niederwürzbach und Bliesmengen-Bolchen können wir zurzeit nur unregelmäßig mit Eiern befüllen.

13.03.2017
Eis von Henry’s Eismanufaktur
Henry’s Eismanufaktur stellt besonderes und unfassbar leckeres Eis aus der Milch der Bliesgaumolkerei her, wo auch die Milch unserer Kühe landet. Dieses tolle Eis gibt es ab sofort im Becher bei uns am Milich Heisje. Also bei diesem schönen Wetter nichts wie los und ein erstes Eis in der Sonne am Milich Heisje genießen!

Bänke für ans Milich Heisje?
Der Frühling kommt und das ist für den ein oder anderen die Gelegenheit um die alten, nicht mehr so schönen Gartenmöbel auszusortieren und neue zu besorgen. Aber halt! Schmeißt die alten Holzbänke, die ihr im Garten stehen habt, nicht weg! Wir wollen hinterm Milich Heisje einige Bänke hinstellen, damit ihr jetzt im Frühling und Sommer Sonne und Eis am Milich Heisje genießen könnt. Wenn ihr also alte Holz-Gartenbänke aussortiert, dann bringt sie doch bitte bei uns vorbei. Wir streichen sie neu und richten damit eine bunte Sitzecke für den Sommer ein. Vielen Dank euch schon im Voraus!

01.02.2017
Grüne Pause bei Facebook
Wie wir vor längerer Zeit schon hier berichtet haben, haben die pädagogischen Angebote auf dem Biolandhof einen eigenen Namen und mittlerweile unter diesem Namen auch eine eigene Rechtsform bekommen. Der gemeinnützige Verein Grüne Pause e.V. wird ab dieser Saison der Träger der pädagogischen Angebote auf dem Biolandhof sein. Der Verein hat seine Arbeit bereits aufgenommen: Eigenes Büro, Flyer sind in Arbeit, eigene Homepage kommt auch dieses Jahr,… Der Verein hat auch eine eigene Facebookseite, auf der regelmäßig darüber berichtet wird, was es für neue Angebote auf dem Hof gibt, welche Schulklassen uns besucht haben und auch was auf dem Bauernhof so passiert. Wenn ihr also bei Facebook seid, schaut doch mal vorbei unter „Grüne Pause“!

23.01.2017
Die Wacks im Fernsehen
Um den Jahreswechsel wurden wieder die vier Teile der Doku-Soap über die Familie Wack im SR ausgestrahlt. Drei Videoreporter haben die Familie Wack ein Jahr lang auf ihrem Bauernhof begleitet und in vier wirklich gelungenen Filmen dargestellt, was auf dem Biolandhof so los ist. Wer die Filme noch nicht gesehen hat oder noch einmal anschauen möchte, findet alle Teile in der Mediathek des SR. Hier sind sie für euch alle noch einmal verlinkt: Teil 1, Teil 2, Teil 3 und Teil 4. Also ab auf die Couch und viel Spaß mit „Die Wacks – Familienleben auf dem Bauernhof“!